Skip to content

Versicherung in Liechtenstein

Es ist nicht bekannt, dass Liechtenstein der ideale Wohnsitz ist für:

  • Lebens- und P & C-Versicherungsunternehmen, die grenzüberschreitende europäische und internationale Geschäfte tätigen möchten
  • Versicherungs- und Rückversicherungs-Captives
  • Händler, die ihre eigenen Versicherungsprodukte auf den Markt bringen möchtens

Das liechtensteinische Finanzzentrum hat in den letzten Jahren erhebliche Veränderungen erfahren. Während es früher als Steueroase für Geldwäsche galt, sind seine Versicherungsgesetze und Richtlinien zur Bekämpfung der Geldwäsche jetzt mit denen des übrigen Europas vergleichbar. Es ist jedoch gelungen, seine Flexibilität beizubehalten, die es unternehmerischen Einheiten und / oder Personen ermöglicht, innovative neue Unternehmungen und Produkte zu verfolgen.

Es ist außerdem fair zu sagen, dass Liechtenstein wahrscheinlich das beste grenzüberschreitende Domizil in Europa ist. Alle Versicherer sind im grenzüberschreitenden Geschäft tätig (der lokale Markt ist einfach nicht groß genug für „lokale“ Versicherer), was bedeutet, dass er wirklich die beste Plattform für einen Versicherer oder Händler bietet, der ein oder mehrere Produkte in einer Reihe auf den Markt bringen möchte von verschiedenen Märkten, einschließlich der Schweiz.
In diesem Blog konzentrieren wir uns auf den letzten Punkt: Händler, die ihre eigenen Versicherungsprodukte auf den Markt bringen möchten. Assithèque hat eine Reihe von Unternehmen und Personen beraten, die eine neue Versicherungsgesellschaft gründen oder eine bestehende Versicherungsgesellschaft erwerben wollten, und eine Reihe von Vertriebshändlern bei der Realisierung ihrer eigenen Versicherungsprodukte unterstützt.


Viele Vertriebshändler erreichen einen Punkt, an dem sie über hervorragende Marktkenntnisse und / oder einen Kundenstamm von ausreichender Größe verfügen und wissen, dass sie sehr erfolgreich sind (und für sich selbst arbeiten), wenn sie ihr eigenes Versicherungsprodukt erstellen und steuern können. . Leider ist dies leichter gesagt als getan, da eine Reihe von Hindernissen überwunden werden müssen, bevor der Traum Wirklichkeit werden kann:

  • Versicherer und Händler sprechen nicht immer „dieselbe Sprache“. Wenn der Versicherer das Konzept nicht vollständig versteht, lautet die Antwort normalerweise Nein – und wie wir wissen, ist es schwierig, ein Nein in ein Ja umzuwandeln.
  • Der Vertriebshändler hat beim Versicherer keinen Zugriff auf die richtige Person – was häufig zu einem Nein führt (was möglicherweise ein Ja gewesen wäre, wenn der Vertriebshändler Zugriff auf die richtige Person in der Organisation gehabt hätte).
  • Es ist notwendig, mit dem richtigen Versicherer zu sprechen (nicht alle Versicherer decken alle Produkte und alle Märkte ab)
  • Aber vielleicht der häufigste Grund: Mangel an Wissen und / oder Erfahrung (in Bezug auf die Erstellung Ihres eigenen Produkts und die Suche nach dem richtigen Versicherer, um es zu akzeptieren).

Assithèque kann Ihnen bei der Erstellung Ihres eigenen Produkts behilflich sein. Dies kann Folgendes umfassen:

  • Einrichtung eines eigenen Investmentfonds für ein fondsgebundenes Lebensversicherungsprodukt.
  • Entwerfen eines Lebensrettungsprodukts (z. B. fondsgebunden) oder eines Risikoprodukts (z. B. Risikoversicherung, kritische Krankheit, Behinderung, Hypothekenversicherung usw.) oder sogar eines Rentenprodukts.
  • Entwerfen jeder Art von Unfall & Krankenversicherung, allgemeine Haftung, Berufshaftpflichtversicherung und andere Klassen von P & C-Versicherungsprodukten.
  • Suche nach einem Versicherer, der gerne als „Risikoträger“ fungiert (d. H. Ihr Produkt „zeichnet“).
  • Helfen Sie bei der Aushandlung von Preisen, Gebühren, Provisionen usw.

Die gute Nachricht ist, dass das Erreichen des oben genannten Ziels kein Vermögen kosten muss: Abhängig von der Komplexität des Produkts, dem durchzuführenden Arbeitsaufwand und den erwarteten (realistischen) Verkaufsmengen könnte unsere Gebühr auf Erfolgsbasis strukturiert werden (Wir teilen uns Ihre Vorab- und laufenden Gebühren mit), manchmal ist eine feste Vorabgebühr erforderlich (z. B. wenn das Produkt komplex ist und / oder die Erfolgschancen ungewiss sind) oder eine Mischung aus beiden Grundlagen.

Warum kontaktieren Sie uns nicht für ein erstes Gespräch?

Play Video

Bei Assithèque haben wir uns zum Ziel gesetzt, personalisierte Versicherungslösungen anzubieten. Sehen Sie sich unser Video an!